In der heutigen, schnelllebigen Wirtschaftswelt sind Unternehmen kontinuierlich gezwungen auf wechselnde Umstände zu reagieren und sich an neue Marktbedingungen anzupassen, um nachhaltig erfolgreich agieren zu können. Ein gemeinsames und klares Verständnis der Gesamtsituation ist dabei ein Grundbaustein zum Erfolg des Unternehmens.

Unser Vorgehen

Situation

Situation

Streben Unternehmen Veränderungsprozesse an, ist es notwendig den gesamten Prozess in einzelne Projektphasen mit klar definierten Zielen einzuteilen, damit eine erfolgreiche Umsetzung sichergestellt werden kann. Veränderungen sind häufig vielschichtig und komplex und stoßen aus diesem Grund auch häufig auf Widerstand unter den Mitarbeitern. Die frühzeitige Definition der Ziele und Wahl eines Vorgehensmodells stützen dabei den Prozess.

Ziel

Ziel

Ziel eines Change Management Prozesses ist es vielschichtigen Veränderungen zügig und ergebniswirksam zu begegnen und zugleich einen dauerhaften Wandel in der Mentalität und im Verhalten herbeizuführen. Dabei sollen durch ein klares und gemeinsames Führungsverständnis die Führungskräfte zur ergebniswirksamen Umsetzung befähigt werden.

Lösung

Lösung

Die Beratungsleistungen im Change Management Bereich unterteilen sich üblicherweise in mehrere Phasen.

In der ersten Phase legen unsere Berater einen Fokus darauf, die Gesamtsituation zu verstehen und das weitere Vorgehen entsprechend zu planen. Zielsetzung ist es mit Abschluss dieser Phase ein Gefühl von Dringlichkeit zu erzeugen, um den Veränderungsprozess anzustoßen. Dazu werden zahlreiche Interviews mit den einzelnen Führungskräften geführt und ebenso Gruppenworkshops zur Analyse der Situation durchgeführt. Neben den Führungskräfteinterviews forcieren unsere Berater Gespräche mit den Teilprojektleitern des PMO und den Business Unit Leitern. Die gesammelten Ergebnisse und Erkenntnisse halten wir in einem Change-Report fest, der in Abstimmung mit der Geschäftsführung ebenso inhaltliche Schwerpunkte, wie den zeitlichen Ablauf und eine Kick-Off Planung umfasst.

In Phase 2 ermöglichen wir die Implementierung und befähigen die Führungskräfte zu handeln. Im Zuge dessen werden Kick-Off Veranstaltungen im Rahmen von Workshops mit allen Führungskräften durchgeführt und die Ergebnisse dokumentiert sowie analysiert. Darauffolgend finden unterschiedliche Maßnahmen mit wechselnder Intensität statt, um eine Kommunikationsroutine zu entwickeln und eine Kultur für Feedback zu schaffen. Dazu werden in festgesetzten Abständen Einzelgespräche mit Führungskräften und Projektleitern geführt, wie auch regelmäßige Kompetenzimpulse mit Blick auf die Kennzahlen und Ergebnisse gehalten und bei Bedarf auch Teamworkshops angeboten, um vordefinierte Themen zu besprechen. Ebenso besteht die Möglichkeit der Mediation, um Konflikte auszuräumen.

In der dritten Phase sichern unsere Berater die Veränderungsprozesse ab und bauen diese aus. Wir verstetigen dazu die Veränderung, welche konstant an den Business Ergebnissen gemessen wird und führen fortlaufende Reviews zur Umsetzung durch. Im Zuge dessen halten wir Workshops mit Gruppen der Führungskräfte ab und holen Feedback bei den Projektleitern sowie dem Projektbüro ein. Zusätzlich beaufsichtigen wir den Prozess durch Einzelgespräche mit den Führungskräften, sowie durch die Einteilung kleiner Lerngruppen und Teams, um Ideen aufgreifen und Motivation erzeugen zu können.

Die Verankerung in die Unternehmenskultur und die damit implizierte kontinuierliche Verbesserung sowie Erzeugung von Routinen wird in der letzten Phase sichergestellt. In dem Zuge werden Trainings für neue Führungskräfte angeboten, um eine institutionalisierte Führung sicherzustellen. Zusätzlich werden regelmäßige Reviews als strategische Prävention durchgeführt und zugleich beim Aufbau einer Gremienstruktur unterstützt, welche ein zentrales Element der Organisationsentwicklung darstellt.

Ergebnis

Ergebnis

Unsere Beratungsleistungen im Change Management beinhalten die Vorbereitung sowie Planung, die direkte Umsetzung und ebenso die langfristige Etablierung der Veränderung. Unsere Berater entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden eine für alle greifbare Storyline und geben damit Sicherheit und Motivation. Wir sichern die gelebte und dauerhafte Veränderung im Unternehmen, wecken Neugier durch Einbindung und schaffen somit eine Basis für die ersehnte Veränderung. Dazu unterstützen wir dabei Widerstände abzubauen, Neues zu etablieren und Altbewährtes, das die neue Vision nicht unterstützt, zu eliminieren.

Unsere Kernkompetenzen

Entwicklung einer klaren Vision

Wir beraten Sie bei der Entwicklung einer klaren Vision, um Orientierung und Ordnung, Commitment, Motivation und Integration der Mitarbeiter, sowie eine Dynamik für neue Impulse in der Zukunft zu schaffen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Kommunikation Ihrer Vision, um die zukünftige Richtung Ihres Unternehmens nach außen zu tragen.

Befähigung zur Umsetzung

Wir unterstützen Sie und Ihre Führungskräfte dabei ein klares und gemeinsames Führungsverständnis zu entwickeln, um im Zuge dessen sämtliche vielschichtigen Veränderungen zügig und ergebniswirksam umsetzen zu können.

Routinen erzeugen

Gemeinsam mit Ihnen überprüfen wir das bereits Erreichte und die Zielsetzung, um im Anschluss Routinen zu schaffen und Lessons Learned einzuarbeiten. Wir helfen Ihnen dabei für Nachhaltigkeit zu sorgen und den Wandel als etwas Normales in der Unternehmenskultur zu verankern.

Interim Management

ensign verfügt über Interim Manager mit langjähriger Erfahrung in der Branche und kann sich schnell in die jeweilige Situation einarbeiten und gemeinsam mit Ihrem Wissen zum Erfolg der Veränderungen beitragen. Mit der Unterstützung unserer Interim Manager können Sie eine breite Basis für die Veränderung schaffen und gemeinsam Routinen definieren und umsetzen.

Werde ein Teil unseres Expertenteams

ensign advisory GmbH

Wie können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie uns miteinander sprechen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.