Interim Management als General Manager oder Geschäftsführer

Im Falle eines unerwarteten Ausfalls in der Geschäftsführung ist die reguläre Fortführung sämtlicher Unternehmensaktivitäten gefährdet und auch die Sicherstellung der weiteren Unternehmensentwicklung kritisch. Interim Mandate für die Geschäftsführungsebene unterstützen dabei Kapazitäts- und/oder Know-how-Engpässe abzufedern und gemeinsam eine Strategie für die Zukunft aufzubauen, die die Unternehmensentwicklung sicherstellt.

Unser Vorgehen

Situation

Situation

Wenn Teile der Geschäftsführung ausscheiden, droht dem Unternehmen in eine Abwärtsspirale zu geraten. Nach einem so bedeutenden Abgang fehlt es vielen Unternehmen abrupt an wichtigem Know-how sowie Handlungs- und Verantwortungskompetenz. Aus diesem Grund ist es von besonderer Bedeutung, solch vakante Positionen schnellstmöglich effektiv erneut zu besetzen. Nicht immer ist eine solche Entscheidung zeitnah möglich, da viele Entscheidungskriterien zur Rate gezogen werden müssen. Eine interimistische Lösung kann hierbei zunächst Abhilfe schaffen und dafür sorgen, dass das Geschäft nicht an Stabilität verliert.

Ziel

Ziel

Ziel ist es durch den Einsatz eines Interim Management, weggefallene Kompetenzen im Bereich der Geschäftsführung aufzufangen, Geschäftsfelder zu optimieren sowie nachhaltig zu entwickeln und dem Unternehmen dadurch langfristig Stabilität zu verleihen.

Lösung

Lösung

ensign advisory ist ein erfolgreicher Sparringpartner in sämtlichen Belangen rund um Interim Mandate. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau können wir in Kundenunternehmen vorrübergehend Positionen in der Geschäftsführung bekleiden.

Dabei sind uns folgende Punkte wichtig: Zunächst zählt für uns eine Vorabbesprechung mit dem Management, um ein genaues Bild der Situation zu erhalten, Risiken und Potenziale abzuklären und Bedürfnisse kennen zu lernen. Im Anschluss führen wir eine Ist-Analyse des Unternehmens durch, deren Ergebnisse wir mit dem Management besprechen und auf deren Grundlage wir mit Kundenunterstützung einen Projektplan erstellen. Hier definieren wir unsere Aufgaben als Interim Management, sowie die Aufgaben des Unternehmens, die zum Ende des Projektes in den vereinbarten Zielen resultieren sollen. Von Tag eins an adressieren wir Aufgaben und führen in angemessenen Zeiträumen Qualitätskontrollen durch. Im Anschluss des Projektes stehen wir weiterhin in allen Fragen als Interim Management zur Seite.

Ergebnis

Ergebnis

Durch das Interim Mandat können die Berater der ensign advsiory die Lücke in der Geschäftsführungsebene effektiv schließen und verhelfen der Organisation zu fortlaufender Stabilität und nachhaltiger Entwicklung sowie Wertsteigerung. Das externe Know-how sowie moderne Methoden zur strategischen und operativen Weiterentwicklung stellen dazu die Weichen auf Erfolgskurs.

Unsere Kernkompetenzen

Weitreichendes Kontaktnetzwerk zur Identifikation passender Nachfolger

Die Suche nach gezieltem Know-How kann für Organisationen eine große Herausforderung darstellen. Im Rahmen unseres Kontaktnetzwerkes unterstützen wir bei Suche und Auswahl potenzieller Kandidaten, um die Engpässe effektiv zu schließen.

Langfristige Strategieentwicklung und Unternehmenssteuerung

ensign advisory hilft Ihnen, die für die Steuerung Ihres Unternehmens, optimale Strategie zu entwickeln und ganzheitlich im Unternehmen zu verankern. Dabei berücksichtigen wir Veränderungen von Branchen und Märkten sowie die Kernkompetenzen und Ressourcen Ihres Unternehmens.

Funktionales Know-how

Auf Grund unserer langjährigen Tätigkeiten in Linien- und Beratungsfunktionen verfügen wir über ein tiefes Verständnis für Ihre Branche sowie die relevanten Märkte und aktuellen Entwicklungen. Kombiniert mit unserem systematischen Ansatz und unseren Branchen-Insights erfüllen wir damit die besten Voraussetzungen unsere Kunden direkt in sämtlichen Arbeitsabläufen zu unterstützen.

Werde ein Teil unseres Expertenteams

ensign advisory GmbH

Wie können wir Ihnen helfen?

Lassen Sie uns miteinander sprechen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.